Nachbarschaft in Matzelsdorf

(un)GEHÖRTE Heimat

Teil 2 – am SO 31. März um 18 Uhr auf www.radio-fri.at
Danach zum Nachhören unter www.cba.media/657440

Gelebte Nachbarschaft – gibt´s das? Ja klar, man muss nur wissen, wo. Ich hab´s zufällig von meiner lieben Freundin Sabine erfahren. Der Ort, von dem sie herstammt, und der sie nach Jahrzehnten immer noch nährt, heißt Matzelsdorf, im Bezirk Schärding.

Eine Gemeinschaft von 17 Häusern, in der jede und jeder warmherzig auf die anderen schaut. Nährende Geborgenheit. Ich war dort zu Besuch und stellte Fragen zum Thema (un)gehörte Heimat. Zeit für ein Gepräch nahmen sich Kathi, Gabi, Rosi und Norbert. Vielen Dank, Ihr Lieben!

Durchführung Projekt: Kristina Friedrich

Intro + Outro gesprochen von: Hannes Valtiner + Kristina Friedrich

Musikwunsch: Raschhofer Innviertler Landler

Musik Intro + Outro: Djaro & die anonymen Melancholiker “Die Stadt im Blick”

Copyright Bild: Google Maps und

CNES / Airbus, Geobasis-DE/BKG,Geoconent,Geoimage Austria, Maxar Technologies, Kartendaten (C) 2024

Infos und Anregungen gerne an: office@radio-fri.at

Das Projekt wird ermöglicht durch die Unterstützung der Kulturabteilung des Landes Oberösterreich und der KUPF OÖ.

Logo KUPF OÖ ©:KUPF OÖ
Logo_Förderlogo Kultur C: Land OÖ